Startseitechevron-rightDIENSTLEISTUNGEN

Ovarialzyste

Ovarialzyste ist ein mit pathologischer Flüssigkeit gefülltes Derivat im Eierstock. Man unterscheidet zwischen funktionellen endometriotischen Ovarialzysten und echten nicht-malignen Ovarialderivaten. Zysten können Verstopfung, Blähungen, schmerzhafte und unregelmäßige Menstruation, Schmerzen im Unterbauch und Harnprobleme verursachen. Primäre Ultraschalldiagnostik, andere radiologische Methoden sind auch möglich.

Die Behandlung variiert von Hormonbehandlung bis zum chirurgischem Eingriff, je nach Fruchtbarkeit und Zystentyp der Frau.